Was ist das?

Pilates … was ist das?

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit: Nach diesem Prinzip hat der in Deutschland geborene Joseph H. Pilates (1880—1968) bereits vor über 70 Jahren eine Therapieform entwickelt, die auf sanfte und effektive Weise die Muskulatur stärkt und die Flexibilität der Gelenke erhöht.
Während bei traditionellen Therapieformen oft nur isoliert kurze, massige Muskeln aufgebaut werden sollen, arbeitet der Körper nach der Pilates-Methode mit fließenden Bewegungen. Der intelligente Mix aus Körperbeherrschung, Tiefenatmung und Entspannung organisiert alle Muskelgruppen gleichmäßig, ohne Masse anzusetzen.
Die Spezialgeräte für die Therapie wurden von Joseph Pilates entwickelt und im Laufe der Jahre immer wieder den neuesten medizinischen Erkenntnissen angepasst. Ausgewählte Übungen werden unter Anleitung eines erfahrenen Therapeuten langsam und bewusst durchgeführt und individuell auf jeden Einzelnen abgestimmt.